Seminare

Seminare

DIE ANTHROPROFIL® BASIS-SEMINARE VERSCHAFFEN IHNEN DEN PERSÖNLICHEN „AUSGANGS-PUNKT“
UND DADURCH DAS RÜSTZEUG FÜR ALLE WEITEREN ANWENDUNGS-BEREICHE  . . .

Alle AnthroProfil® Basis-Seminare gehen von der individuellen Persönlichkeits-Struktur aus,
aus der sich Ihre jeweilige „Gesamt-Persönlichkeit“ definiert.
Aus anthropologischer Sicht gibt es eine Art „Rohmaterial“,
aus dem die Persönlichkeit, die persönliche „Identity“ geformt wird.
Es ist – selbst wahrnehmbar: Die individuelle Körper-Struktur (Somatotyp)
und die individuelle Temperaments-Struktur.

Persönlichkeit entwickelt sich jedoch auch in Übung und Erfahrung,
durch Anpassung an die Umwelt und in Konfrontation mit ihr.
Das Werden und Wachsen setzt neue Kennzeichen (traits)
in verschiedenen Dimensionen hinzu (z.B. das Verfolgen von Zielen).

Die Teilnehmer sollen nach dem Besuch der Basis-Seminare durch genauere Kenntnis
und besseres Verständnis der Rahmenbedingungen menschlichen Verhaltens
ihre Aufgaben der Körper- und Verhaltensbeeinflussung (privat/beruflich) besser erfüllen.

Ganz gleich, welches „Persönlichkeits-Modell“ Sie bisher kennengelernt haben:
Sie finden schnell einen Einstieg in die anthropologischen Wissenschaften und Anwendungsfelder
in dem Sie die Essentials des AnthroProfil® durch eine kurze, aber fundierte Zusammenfassung kennenlernen.
Dadurch wird eine Kompatibilität zu den meisten, der im Markt praktizierten „Modelle“ gewährleistet.

Sie erhalten Zugang zu einem anthropologischen „Wissens-Schatz“,
der Ihnen neue Wege aufzeigt und dadurch eine Perspektive für zukünftiges Handeln bietet!